Alexander Liebreich erstmals mit dem NOSPR in Deutschland

Zum Abschluss der Niedersächsischen Musiktage wird Alexander Liebreich erstmals als Künstlerischer Leiter und Chefdirigent des Nationalen Symphonieorchesters des Polnischen Rundfunks in Deutschland dirigieren. Liebreich hat seine Position in Katowice im Herbst 2012 aufgenommen und ist der erste deutsche Chefdirigent in Polen seit 1945.
Auf dem Programm stehen Werke von Brahms, Lutosławski und Mussorgski.

Weitere Informationen hier.