Ciaconna – Jubiläums-CD & Konzert am 24.10.

Die Capella de la Torre feiert zehnjähriges Bestehen: seit ihrer Gründung 2005 hat sie sich zum führenden Renaissance-Ensemble im deutschsprachigen Raum entwickelt. Mit Ciaconna (Sony, VÖ 16.10.) beschreitet Katharina Bäuml Wege, die die Grenzen zwischen Alter Musik und Jazz verschwimmen lassen.

Mit Werken aus rund fünf Jahrhunderten entdeckt die Capella de la Torre mit befreundeten Jazzmusikern wie dem französischen Tubisten Michel Godard und dem italienischen Jazz-Akkordeonisten Luciano Biondini die Ciaconna, einen spanischen Volkstanz des 16. Jahrhunderts, vollkommen neu. Heraus kommt dabei eine berauschend farbige und lebendige Musik, die vergangene Klänge in die Gegenwart holt, denen man sich nicht entziehen kann.

Release-Konzert:
24.10.2015 Villa Elisabeth, Berlin
19.30 Uhr