„Road 66“ erscheint in Deutschland

Am Freitag, den 14. Februar, kommt Shani Dilukas neue CD „Road 66“ mit Werken von John Adams, Keith Jarrett, Samuel Barber, Leonard Bernstein, George Gershwin und anderen bedeutenden amerikanischen Komponisten des 20. und 21. Jahrhunderts in Deutschland heraus. Die Aufnahme erscheint beim französischen Label Mirare, und wurde in Frankreich bereits Mitte Januar veröffentlicht – wo sie sowohl vom Publikum, als auch von der Presse mit großer Begeisterung aufgenommen wurde. Radio France Inter wählte die CD zur besten Aufnhame des Monats Januar in der Rubrik „Classique“.

„Son Amérique n’est pas le peys d’un swing un peu facile, mais plutôt une terre propice à la mélancolie. Une autre version du rêve américain.“ So Philippe Venturini in Les Echos zur offiziellen CD des diesjährigen Festivals Folle Journée de Nantes.

mehr über